Das milde Kupferpräparat zum Abschluss!

Cuproxat® flüssig

Cuproxat® flüssig ist sehr mild und rebschonend. Sein feinst verteilter und sehr regenbeständiger Spritzbelag bietet Schutz vor Infektionen. Das Besondere an Cuproxat® flüssig sind die ultrafeinen Partikel. Je kleiner die Partikel, desto höher ist die biologische Aktivität und desto besser ist die Wirksamkeit.

Die besonders kleinen Partikel von Cuproxat® flüssig bedecken das zu schützende Blatt sehr gleichmäßig und ergeben so eine besonders hohe Wirksamkeit. Dank dieser besonderen Formulierung ist es möglich, mit geringen Reinkupfermengen auszukommen.

Aufwandmenge:
  • 5,3 l/ha Cuproxat® flüssig in 1000 Liter Wasser/ha

 

Die Vorteile im Weinbau:
  • Ideal zur Abschlussbehandlung
  • Hohe Regenbeständigkeit
  • Sicher gegen Peronospora und frühe Botrytis
  • Begünstigt den Triebabschluss
  • Fördert die Holzreife
  • Gewährleistet reintönige Weine

 

Hinweis:

Cuproxat® flüssig enthält Kupfer als tribasisches Kupfersulfat. Dieses ist zu 3/4 sofort als Kupferhydroxid wirksam, 1/4 wird von Kupfersulfat zu Kupferhydroxid umgewandelt. Daraus resultiert eine längere Wirkung.

 
 
Cuproxat® flüssig
 

Cuproxat® flüssig Reg. Nr.: 2097


Nutzen Sie unseren Newsletter um kostenlos fachspezifische Neuigkeiten, Praxiswissen und Tipps an Ihre Email Adresse zugesendet zu bekommen.
 
Newsletter anmelden