Ampera®

Fungizid

Die starke Azolkombination als perfekter und kostengünstiger Abreifeschutz.

Ampera® ist eine breit wirksame Wirkstoffkombination aus den Wirkstoffen
Tebuconazol und Prochloraz. Beide Wirkstoffe ergänzen sich in perfekter
Weise. Der Wirkstoff Tebuconazol ist ein Triazol, das sich in der Pflanze mit
dem Saftstrom verteilt. Demgegenüber gehört der Wirkstoff Prochloraz zu
den Imidazolen. Prochloraz hat lokalsystemische Eigenschaften, d. h. es
dringt zwar in die Pflanze ein, verbleibt dann aber am Wirkort und verteilt
sich nicht weiter.

Somit schützt Ampera® sowohl den Wirkort als auch den Neuzuwachs
über die Verteilung im Pflanzengewebe. Beim Einsatz in Getreide liegen
die großen Stärken von Ampera® in der Bekämpfung von Fusarium-Arten
und Rosten, so dass Ampera® sich hervorragend zur Einmalbehandlung in
Trockengebieten bzw. zur direkten Fusariumbekämpfung eignet.
 
 
Alle Details zu diesem Produkt finden Sie hier:
 
Ampera®

 

Ampera® Reg. Nr.: 3369


Nutzen Sie unseren Newsletter um kostenlos fachspezifische Neuigkeiten, Praxiswissen und Tipps an Ihre Email Adresse zugesendet zu bekommen.
 
Newsletter anmelden