Calma®

Wachstumsregler

Langanhaltend und perfekt kürzend. Nutzen Sie die Vorteile der E3- Formulierung.

Der Halmverkürzer Calma®, in Kombination oder in Solo-Anwendung, zeichnet sich vor allem durch seine langanhaltende Wirkung aus. Das ist ein besonderer Vorteil in witterungsschwankenden Perioden.

Auch kann es in allen Witterungen ausgenommen Dinkel eingesetzt werden. In Weizen wird in Kombination mit Stabilan® 400 eine noch intensivere Kürzung mit einem schnellen Wirkungsgrad erreicht.

VORTEILE
  • Schnelle Wirkstoffaufnahme für superschnelle Regenfestigkeit
  • Schnelle Wirkstoffankunft am Zielort für zuverlässige Wirkung
  • Witterungsunabhängiger – für größere Einsatzflexibilität
  • Weniger Wirkstoff für gleiche Leistung notwendig
PRODUKTPROFIL
  • Produkt: Calma® (Reg. Nr.: 3163)
  • Wirkstoff: 175 g/l Trinexapac-ethyl
  • Formulierung: Emulsionskonzentrat
  • Gebinde: 1 l
  • Wirkungsweise: systemisch
ANWENDUNG GETREIDE
  • Aufwandmenge: 0,4 – 0,8 l/ha
  • Kulturen: Winterweichweizen, Winterhartweizen, Wintergerste, Winterroggen, Wintertriticale
  • Wirkungsspektrum: Halmfestigung
  • Einsatzzeitpunkt: EC 31 – EC 39
  • Wasseraufwandmenge: 200 – 400 l/ha
  • Wartefrist: abgedeckt durch zugelassene Anwendung
  • Gewässerabstand: 1 m