Lentipur® 700

Themenseite

Lentipur® 700 mit dem Wirkstoff 700 g/kg Chlortoluron ist ein wichtiger Partner in der Bekämpfung von Unkräutern und Gräsern im Getreide. Chlortuluron wirkt sowohl über das Blatt als auch stärker über den Boden. Vorteile bei der Anwendung von Lentipur® 700 sind neben der guten Wirksamkeit, die Flexibilität des Anwendungszeitraumes und geringste Gewässerabstandsauflafen.

Vorteile:

  • Flexibel einsetzbar, im Vor- und Nachauflauf
  • Zugelassen in Winterweichweizen, -gerste, -roggen und -triticale
  • Gewässerabstand nach Länderrecht
  • Mischbar mit allen Gräserherbiziden


Die Bekämpfungsstrategie und ein nachhaltiges Resistenzmanagement beginnt bei der richtigen Wahl der Wirkstoffe und dem richtigen Anwendungszeitpunkt.

Matthias Kirchhof, Produktmanager
Sortenverträglichkeitsliste: Winterweichweizen

Stand 2021

Chlortoluron - Zulassung und Wirkungsspektrum

 

Lentipur® 700 ist somit ein wichtiger Mischpartner zu Herbstherbiziden. Lentipur® 700 kann im Vor- und Nachauflauf unter anderem Lücken gegen Kornblume oder Kamille von flufenancethaltigen Produkten ergänzen und die Wirkung gegen Ackerfuchsschwanz und Windhalm unterstützen. Damit ist Lentipur® 700 Teil der wichtigen frühen Bekämpfungsstrategie zur Vorauflaufbehandlung, zum Beispiel an Ackerfuchsschwanzproblemstandorten.

Lentipur® 700 ist nach bisherigen Ergebnissen mit den meisten in Deutschland zugelassenen Pflanzenschutzmitteln mischbar. Lentipur® 700 ist neben Weizen und Gerste auch in Roggen und Triticale. Dank der geringen Abstandsauflagen zu Gewässern und Saumstrukturen (Länderrecht bei 90 % abdriftmindernder Technik) lässt sich Lentipur® 700 in klein strukturierten Gebieten optimal einsetzen.

Mischpartner

Saracen® Delta Pack

Die Lösung auf allen Standorten

  • Beste Abstandsauflagen am Gewässer
  • Sicher gegen Windhalm und breit gegen Unkräuter
  • Sanft zum Getreide
Erfahren Sie mehr

Saracen® Delta

Schlagkräftig gegen Unkräuter

  • Gute Abstandsauflagen am Gewässer
  • Mischbar mit allen Gräserherbiziden
  • Sicher gegen wichtige Unkräuter im Getreide wie Ausfallraps, Kamille, Klatschmohn, Kletten- Labkraut, Kornblume u. v. m.
Erfahren Sie mehr

Franzi™

Gegen Acker-Fuchsschwanz und Windhalm

  • Wichtigster Wirkstoff zur Bekämpfung zur Gräserbekämpfung im Herbst
  • Beste Abstandsauflagen am Gewässer
  • Stark gegen Acker-Fuchsschwanz und Windhalm
Erfahren Sie mehr