Carmina® 640 ist das Getreideherbizid für den Herbst mit Wirkung gegen Windhalm, jähriger Rispe und bedeutende Getreideunkräuter inklusive Kamille, Kornblume und Hundskerbel. Carmina® &40 kombiniert die Wirkstoffe Chlortoluron und Diflufenican und kann bereits ab BBCH 10 in Winterweichweizen, Wintergerste, Winterroggen und Wintertriticale eingesetzt werden. Bei voller Aufwandmenge von 3,5 l/ha wird sensitiver Ackerfuchsschwanz erfasst.

 

Produktvorteile von Carmina® 640:

  • Komplettlösung gegen Windhalm, einjährige Rispe und Unkräuter (Hundskerbel, Kornblume, Storchschnabel)  
  • Resistenzbrecher gegen Windhalm, Kamille und Vogelmiere 
  • Sicher auch unter trockenen Bodenverhältnissen 
Sie wollen mehr über Carmina® 640 erfahren?
Lassen Sie sich unverbindlich beraten!

Carmina® 640 wirkt über Blatt und Boden  

Chlortoluron wirkt hauptsächlich über die Wurzel und erfasst sowohl keimende als auch bereits aufgelaufene Ungräser und Unkräuter sicher. Die Wirkung von Diflufenican erfolgt ebenfalls zum größten Teil über den Boden, aus welchem der Wirkstoff überwiegend vom keimenden Spross und den Keimwurzeln aufgenommen wird. 

Hohe und zuverlässige Wirkung

Carmina® 640 bekämpft mit 2,5 l/ha Windhalm und viele wichtige Unkräuter inklusive Kornblume, Hundskerbel und Stiefmütterchen.

Unkräuter:

Ackerstiefmütterchen:

Ehrenpreis:

Hundskerbel keimend im Herbst

Hundskerbel:

Kamille:

Kornblume:

Windhalm:

Carmina® 640 gegen Hundskerbel
Über Hundskerbel informieren

Ähnliche Produkte

Carmina® Complett

Zur Produktseite

Lentipur® 700

Zur Produktseite
//document.addEventListener("OneTrustGroupsUpdated", e => { // console.log('OneTrustGroupsUpdated called.'); //});